Solidaritea, Freitag 26.08.22 im Malobeo zur Internationalen Woche der Solidarität mit anarchistischen Gefangenen

Input zur Situation einiger Gefährt*innen und aktuellen Kämpfen im Knast
Gemeinsames Briefeschreiben

Tee und Kuchen

Freitag, 26.08.2022 im Malobeo, Kamenzerstr. 38, 01099 Dresden

Wir möchten mit euch gemeinsam im Rahmen der Internationalen Woche der Solidarität mit Anarchistischen Gefangenen Briefe an Menschen im Knast schreiben.
Die Soli-Woche nehmen wir zum Anlass, um an unsere Gefährt*innen zu erinnern, die für ihren politischen Kampf im Knast sitzen und dort weiter für ihre Ideale kämpfen.

Continue reading „Solidaritea, Freitag 26.08.22 im Malobeo zur Internationalen Woche der Solidarität mit anarchistischen Gefangenen“

Internationale Woche der Solidarität mit Anarchistischen Gefangenen 2022 // 23.-30. August

Wir unterstützen auch dieses Jahr die Internationale Woche der Solidarität mit Anarchistischen Gefangenen. Beteiligt euch mit Veranstaltungen, Aktionen, Briefeschreiben, … was immer euch einfällt.
Den Aufruf findet ihr hier und weitere Informationen rund um die Woche bei https://solidarity.international.

Die Tatsache, dass Kapitalismus nicht auf unsere Bedürfnisse, sondern auf Profit ausgerichtet ist, zeigt sich in Zeiten der Klimakrise, der Covid-19-Pandemie und des Zusammenbruchs sozioökonomischer Systeme auf der ganzen Welt mit aller Brutalität. Diejenigen, die vom Kapitalismus profitieren, bereichern sich in Zeiten von Katastrophen. Doch mit den anhaltenden Krisen erleben wir auch eine neue Ära der Aufstände von unten.

Continue reading „Internationale Woche der Solidarität mit Anarchistischen Gefangenen 2022 // 23.-30. August“

#62 Julisendung des Anarchistischen Hörfunks aus Dresden – Rückblick Queer Pride 2022 – Queer im Landkreis

Am 25. Juni 2022 fand in Dresden die 2. Queer Pride statt. Mehr als 1.500 Menschen nahmen an der Pride teil und trugen die Forderungen nach einem besseren und vor allem sicheren Leben queerer Menschen an diesem Tag auf die Straße. Es ist wichtig sicht- und hörbar zu sein, denn überall auf der Welt werden queere Menschen diskriminiert und sogar getötet, wie der Anschlag in Oslo am 25. Juni 2022 schmerzhaft belegt. Dieses traurige Ereignis wurde auch auf der Pride aufgegriffen und mit einer Schweigeminute den betroffenen Menschen gedacht.

Continue reading „#62 Julisendung des Anarchistischen Hörfunks aus Dresden – Rückblick Queer Pride 2022 – Queer im Landkreis“

Solidarity Collectives – Interview about solidarity work with Ukraine

The war in Ukraine is going on now for 5 month and our solidarity is still necessary. We talked with Yuri a member of the network Solidarity Collectives about the challenges the activists are facing within their work, why the initiative Operation Solidarity was transformed, what is the focus of the new initiative and what are the wishes and advises towards the comrades from abroad.

Continue reading „Solidarity Collectives – Interview about solidarity work with Ukraine“

Kundgebung zum internationalen Non-binary-Tag

Kundgebung von der TIN* Vernetzung Dresden
Donnerstag, 14.07., 18 Uhr am Artesischen Brunnen (Albertplatz)

Alerta, Alerta Queerfeminista!!!

Am 14.07. ist internationaler non-binary-day. An diesem Tag geht es uns um die Sichtbarmachung der Existenz von nicht-binären Menschen und um die fehlende vielseitige Repräsentation in der Gesellschaft und in den Medien. Tagtäglich wird uns unsere Identität abgesprochen und es kotzt uns an! Aus diesem Grund tragen wir an diesem Tag unsere Wut auf die Straße. In Dresden gab es noch nie eine Kundgebung zu diesem Anlass, deswegen nehmen wir das selbst in die Hand. Kommt alle, egal ob betroffen oder nicht, am Donnerstag, dem 14.07. um 18Uhr zum Artesischem Brunnen (Albertplatz).

Wir sehen uns auf der Straße!
TIN*Vernetzung Dresden