#60 Maisendung des anarchistischen Hörfunks aus Dresden – Karawane für das Wasser und das Leben

In unserer Maisendung hört ihr von der kapitalistischen Ausbeutung von Trinkwasser und dem organisierten indigenen Widerstand dagegen. Wir sprechen über die Karawane für das Wasser und das Leben. Im Zeitraum vom 22. März – 24. April 2022 war die Karawane in neun mexikanischen Bundesstaaten unterwegs. Anlass dafür war die Besetzung des Wasserentnahmewerks des Unternehmens Bonafont/Danone. Seit knapp 3 Jahrzehnten beutet der Großkonzern die lokalen Trinkwasservorräte aus und verkauft diese. Dadurch leidet die lokale Bevölkerung existenziell und kämpft um ihr Überleben. Wir sprechen mit Aktivist*innen, die bei der Besetzung des Entnahmewerkes und der Karawane dabei waren.

Continue reading „#60 Maisendung des anarchistischen Hörfunks aus Dresden – Karawane für das Wasser und das Leben“

#59 Aprilsendung des anarchistischen Hörfunk aus Dresden

WOW, unsere 59. Sendung und wir haben bisher kein einziges mal eine Wiederhohlung gespielt. Das ändern wir heute, aber wir haben gute Gründe. Wir beschäftigen uns gerade mit unserem ersten Feature und dies bindet gerade all unsere Energie, Zeit und Kreativität. Deshalb spielen wir in unserer Aprilsendung eine Wiederholung vom Mai 2021 – Verfolgung von Hexen: Warum ist das Heute noch relevant?

Beitrag auf freie-radios.net

#58 Solidariät mit den Menschen in der Ukraine – Märzsendung des Anarchistischen Hörfunkes aus Dresden

Nach unserem Blick in die utopistische Zukunft in der Februarsendung, werden wir von der Gegenwart eingeholt. Es ist Krieg. Nun ja, eigentlich ist ständig Krieg in den verschiedenen Ecken der Welt… Und Deutschland liefert fleißig Waffen dazu…

Continue reading „#58 Solidariät mit den Menschen in der Ukraine – Märzsendung des Anarchistischen Hörfunkes aus Dresden“

Operation Solidarity- Antiautoritäre Graswurzelorganisation im Krieg

Operation Solidarity ist eine anti-autoritäre selbstorganiserte Graswurzelorganisation. Seitdem Putin in der Ukraine Krieg führt unterstützen sie die lokalen Verteidungungseinheiten, helfen Menschen auf der Flucht und fördern lokale Selborganisierung. Im Beitrag erfahrt ihr wie sie sich gegründet haben, was ihre Ziele und Perspektiven sind und wie Du sie unterstützen kannst.

Continue reading „Operation Solidarity- Antiautoritäre Graswurzelorganisation im Krieg“

Mit Power durch die Mauer – feministische anarchistische Antiknastkundgebung

Am 6. März, zwei Tage vor dem internationalen feministischen Kampftag, wurde vor der Frauen-JVA Chemnitz demonstriert. Es wurde den dort inhaftierten Frauen und Queers gezeigt: Ihr seid nicht allein! Wie jedes Jahr gab es Redebeiträge, Grußworte und Musikwünsche. Wir waren für euch live vor Ort und haben eine kleine Umfrage gemacht: Was kritisiert ihr eigentlich an Knästen? Warum seid ihr da?

Mehr Infos zur Kundgebung: https://abcdd.org/2022/02/08/mit-der-pow…

Radiobeitrag zur Kundgebung bei archive.org