#65 Jin, Jiyan, Azadî – Frauen, Leben, Freiheit – Dezembersendung des Anarchistischen Hörfunks aus Dresden

In unserer Dezembersendung schauen wir auf den Iran. Wir sprechen mit unterschiedlichen iranischen Aktivist:innen, die sehr persönliche Erlebnisse mit uns teilen. Dabei geht es kurz über geschichtliche Hintergründe bis hin zu den menschenverachtenden Zuständen und die aktuellen Proteste. 

Continue reading „#65 Jin, Jiyan, Azadî – Frauen, Leben, Freiheit – Dezembersendung des Anarchistischen Hörfunks aus Dresden“

#64 Bitte einsteigen: Wir nehmen Sie alle mit! – Novembersendung des Anarchistischen Hörfunks aus Dresden

„Mach dir bewusst, dass je weniger ihr gemeinsam habt, es umso besser für dich wäre zuzuhören anstatt zu reden.“ (Zitat crimethinc)

In unserer Novemberausgabe stellen wir euch ein interessantes Projekt vor: metro_polis – Gesellschaftlicher Diskurs in Bewegung. metro_polis ist ein Gesprächsprojekt in Dresden, das dort stattfindet, wo Menschen jeden Tag versammelt sind: in den Straßenbahnen unserer Stadt. Ziel ist es, Menschen zu den Themen in Austausch zu bringen, die sie bewegen und dabei Antworten zu finden. Wir sprechen mit Kristina und Josef über die Projektentstehung, die damit verbundene Motivation sowie die Wirkung in die Gesellschaft und wie sich das Projekt zukünftig weiter entwickeln soll. Ihr seid alle herzlich Willkommen Straßenbahn zu fahren und das Projekt zu bereichern.

Continue reading „#64 Bitte einsteigen: Wir nehmen Sie alle mit! – Novembersendung des Anarchistischen Hörfunks aus Dresden

#62 Julisendung des Anarchistischen Hörfunks aus Dresden – Rückblick Queer Pride 2022 – Queer im Landkreis

Am 25. Juni 2022 fand in Dresden die 2. Queer Pride statt. Mehr als 1.500 Menschen nahmen an der Pride teil und trugen die Forderungen nach einem besseren und vor allem sicheren Leben queerer Menschen an diesem Tag auf die Straße. Es ist wichtig sicht- und hörbar zu sein, denn überall auf der Welt werden queere Menschen diskriminiert und sogar getötet, wie der Anschlag in Oslo am 25. Juni 2022 schmerzhaft belegt. Dieses traurige Ereignis wurde auch auf der Pride aufgegriffen und mit einer Schweigeminute den betroffenen Menschen gedacht.

Continue reading „#62 Julisendung des Anarchistischen Hörfunks aus Dresden – Rückblick Queer Pride 2022 – Queer im Landkreis“

#58 Solidariät mit den Menschen in der Ukraine – Märzsendung des Anarchistischen Hörfunkes aus Dresden

Nach unserem Blick in die utopistische Zukunft in der Februarsendung, werden wir von der Gegenwart eingeholt. Es ist Krieg. Nun ja, eigentlich ist ständig Krieg in den verschiedenen Ecken der Welt… Und Deutschland liefert fleißig Waffen dazu…

Continue reading „#58 Solidariät mit den Menschen in der Ukraine – Märzsendung des Anarchistischen Hörfunkes aus Dresden“

Pandemie und Anarchie? Ein Weckruf aus der Zukunft – Februarsendung des anarchistischen Hörfunks Dresden #57

Seit 2 Jahren sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie für jede*n in unserer Gesellschaft spürbar. Wir sind so müde und frustriert von dieser Situation, die wenig Änderungen bereit hält und es keinen Ausweg zu geben scheint. Da klingelt plötzlich das Studio Telefon und uns überrascht ein utopischer Anruf aus einer anarchistischen Zukunftsgesellschaft. Nun haben wir die Chance Antworten auf unsere Fragen zu bekommen. Und uns interessiert besonders, wie eine anarchistische Gesellschaft aussieht und wie dort mit unseren derzeitigen Problemen umgegangen wird.

Continue reading „Pandemie und Anarchie? Ein Weckruf aus der Zukunft – Februarsendung des anarchistischen Hörfunks Dresden #57“